// //

Samstag - Sonntag, 19. & 20. Januar

Vorspeisen
Salat mit Gemüsejalousie 9.-
Sushi-Reis-Terrine mit Pflaumen-Ingwersauce 11.-
Endivienrahmsuppe mit Croûtons 8.-
Menüs
Bio-Hit:
Rindshaxenragout mit Kartoffelvariationen und Gemüse 29.-
Lammrollbraten mit Rosmarin, Tomatenrisotto und Gemüse 23.-
Coq au vin mit Morcheln, Reis und Bohnen 21.-
Souffléroulade mit Gemüse-Frischkäsefüllung und Bratkartoffeln und Kräuterdip 18.-

Desserts
Überraschungsteller 10.-
à la carte
       

Samstag: 14.00-17.00h: Afternoon Tea: nur mit Anmeldung: 12.- Klein /20.- gross/ Duett 35.-
Sonntag: 10.00-14.00h: reichhaltiges Brunchbuffet 22.-

 

 

 

 

 

30. März 2019 20:00 Musik
Mehr

DASCH/RAUE: LERNE LACHEN OHNE ZU WEINEN

DASCH/RAUE: LERNE LACHEN OHNE ZU WEINEN

Roswitha Dasch und Ulrich Raue kombinieren auf abwechslungsreiche Art und Weise gesprochene Texte mit Chansons. Sie nehmen dabei Bezug auf die Texte aus den 20er Jahren von Kurt Tucholsky aus der Blütezeit des deutschen Kabaretts. In der Besetzung Gesang, Violine und Klavier zeigen sie gekonnt Tucholskys Werk in allen Facetten und spiegeln eine Zeit des deutschen Kabaretts zwischen Agitation und Amüsement wider. Inklusive Amuse-Bouche. Reservation unter 062 923 15 50 oder restaurant@chraemerhuus.ch.

Öffnungszeiten

Montag: Ruhetag

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag: 11.30 - 14.00, 17.00 - 24.00 Uhr

Freitag: 11.30–02.00 Uhr
Samstag: 10.00–02.00 Uhr
Sonntag: 10.00–00.00 Uhr


AFTERNOON TEA

 

Jeweils Samstags von 14.00h bis 17.00h

Tee im Krug mit Snacks, Sweets & Savouries:

Muffins, Sandwiches, Scones, Patisserie…
Dazu können Sie feinste Teespezialitäten aussuchen, wahlweise auch 1 Krug Kaffee.

Afternoon oder High Tea ist eine Mahlzeit. Sie erhalten eine Dreier - Etagère an den Tisch.

Der unterste Teller ist gefüllt mit Salzigem, in der Mitte die berühmten süssen und salzigen Scones und auf der obersten Etage türmen sich die Süssigkeiten.