// //

Samstag - Sonntag, 16. & 17. November

 

Vorspeisen
Nüsslersalat mit Trüffel-Rührei und gerösteten Haselnüssen 12.-
Kräuterscone mit Chutney und Joghurtdip 7.-
Kichererbsen-Kokossuppe mit Papadam 8.-
Menüs
Bio-Hit:
Szegediner Gulasch mit Söili, Surchrut und Härdöpfu 24.-
Poulet-Tajine mit Kürbis und Süsskartoffeln dazu Harira-Sauce 21.-
Wiener Kalbsrahmgulasch mit Kartoffelpürée und glasierten Rüebli 23.-
Randenrisotto mit Portulak, Sonnenblumenkernen und Ziegenkäse 18.-

Desserts
Dessertüberraschung 10.-
Kalte Lust: Eis im Becher 4./4.50
à la carte

Afternoon Tea: am Samstag 14.00-17.00 h (nur mit Reservation): klein 12.-/Gross 20.-/Duett 35.-
Sonntagsbrunch: reichhaltiges Buffet auf von 10.00-14.00 h, à discrétion ohne Kaffee/Tee 22.-   
Alle Preise in Schweizerfranken inkl. 7.7% MWST.    

Wir kochen wann immer möglich mit Schweizer Fleisch und Bio-Gemüse aus der Region (Frischpunkt Madiswil).

 

 

 

 

 

 


 


  

 

 

 

 

 

16. November 2019 21:00 Musik
Mehr

jubiläumsparty zum hunderjährigen der sp langenthal

Die SP Langenthal feiert ihr hundertjähriges (sic!) Bestehen ausgiebig - auch bei uns - und lädt zur Party: Den Abend eröffnet mit "Tinto Brass" eine heisse Newcomer-Blech-Combo aus Langenthal. Weiter geht es mit der mittlerweile aufgestrebten Indie-Folk-Truppe "The Cavers" aus Bern. Den Abend beschliessen wir mit Musik vom Plattenteller - linksherum gedreht.

20. November 2019 20:00 Musik
Mehr

dejan

DEJÀN steht für pulsierenden Rhythmen und orientalische Stimmen, durchmischt mit lateinamerikanischen Klängen. Der Name DEJÀN setzt sich zusammen aus dem spanischen “DE”, “von”, und dem aserbaidschanischen “JAN”, was ”Familie” oder “Seele” bedeutet. Zusammen bilden die Bandmitglieder eine Seelenfamilie, die sich dem World Jazz verschrieben hat - eine Verschmelzung von lateinamerikanischem Lebensgefühl und Melodien aus dem Nahen Osten. Ihre Musik erzählt von Reisen durch die Kulturen dieser Welt, von Unterschieden und Gemeinsamkeiten und lebt von der universellen und verbindenden Sprache der Kreativität.

 

DEJÀN ist ein junges Projekt, das aus einem Kollektiv von multikulturellen Studenten des Berklee College of Music in Boston entstanden ist. Es besteht aus dem Bassisten Han Beyli (Aserbaidschan/Ukraine), dem Pianisten Aníbal Cruz (Cuba), Keisel Jiménez (Cuba) am Schlagzeug, Kan Yanabe (Japan) an der Perkussion und Sängerin Joana Elena (Schweiz/Argentinien).

23. November 2019 21:00 Musik
Mehr

melker

Seit 2016 ist Mani Porno als Melker unterwegs. Mit einem Schulterzucken erzählt er über die Absurditäten und Tragödien des Lebens. Seine Lieder erwischen dich auf dem falschen Fuss, berühren dein Herz oder schlagen dir mitten ins Gesicht. Die Band unterstreicht diesen Kontrast: melancholisch - wavige Melodien treffen auf treibende elektronische Beats und zuweilen schwere dubbige Soundteppiche. Das Ganze steht unter dem Stern: Egal, was das Leben alles bringt, lass uns darauf tanzen.

29. November 2019 21:00 Musik
Mehr

Laura Schuler Solo

Seit vier Jahren beschäftigt sich Laura Schuler mit dem Solo-Spiel und erforscht dabei immer wieder aufs neue verschiedenste Klangmöglichkeiten der Violine, ihrer Stimme, elektronischer Effekte und Live-Sampling. Sie lässt sich von der Natur, von den Elementen des I-Ging (ältestes chinesisches Orakel Buch) und von ihren vielseitigen musikalischen Wurzeln inspirieren. Es entstehen Sounds und Songs die eine grosse Spannung innehaben und sich jeglicher Kategorisierung entziehen.

Öffnungszeiten

Montag: Ruhetag

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag: 11.30 - 14.00 Uhr, 17.00 - 24.00

Freitag: 11.30–02.00 Uhr
Samstag: 10.00–02.00 Uhr
Sonntag: 10.00–00.00 Uhr


AFTERNOON TEA

Nur mit Voranmeldung! 

Jeweils Samstags von 14.00h bis 17.00h

Tee im Krug mit Snacks, Sweets & Savouries:

Muffins, Sandwiches, Scones, Patisserie…
Dazu können Sie feinste Teespezialitäten aussuchen, wahlweise auch 1 Krug Kaffee.

Afternoon oder High Tea ist eine Mahlzeit. Sie erhalten eine Dreier - Etagère an den Tisch.

Der unterste Teller ist gefüllt mit Salzigem, in der Mitte die berühmten süssen und salzigen Scones und auf der obersten Etage türmen sich die Süssigkeiten.