Dienstag, 21. September

Vorspeisen
Salat mit Melone CHF 7
Bouillon mit Risoni CHF 8
Menüs

Gefülltes Pouletbrüstchen mit Kräutern dazu Stampfkartoffeln und Gemüse CHF 20
Fried Rice mit Gemüse, Räuchertofu und gebratenem Gemüse  CHF 18

LE QUATTRO VOLTE

Irgendwo in den kalabrischen Bergen in einem idyllischen, abgelegenen Dörfchen lebt ein alter Geissenhirt. Er ist krank und hofft auf Heilung, indem er den Staub auf dem Kirchenboden einsammelt, diesen in sein Wasser mischt und trinkt. Doch eines Tages stirbt er trotzdem.

Das Leben im Dorf nimmt dennoch seinen Lauf. Die Dorfbevölkerung pflegt ihre Traditionen und macht als Römer verkleidet einen Umzug. Währenddessen machen die Geissen mit der gnädigen Mithilfe eines Hundes, der die Bremsen eines Autos löst, einen Ausflug in die Häuser des Dorfes. Später wird ein neues Geisslein geboren, das seine ersten Schritte auf dem Planeten Erde macht. In der Nähe fällen die Dorfeinwohner einen Baum, entästen diesen und transportieren ihn ins Dorf, wo er mit viel Trara aufgerichtet wird. Danach wird er ein zweites Mal gefällt, zerteilt und zu Kohle verarbeitet. (ausführliche Kritik des Films auf OutNow.CH)

 

Trailer | IMDB-Informationen | Vorverkauf

 

Michelangelo Frammartino | I/D/CH 2010 | Drama | 88 Minuten | Original mit Untertitel

 

Öffnungszeiten

Di                 10.00-24.00h
Mi-Do         11.30-24.00h
Fr                 11.30-ca. 2.00h
Sa                10.00-ca. 2.00h
So                10.00-ca. 24.00h

Wir freuen uns auf euren Besuch.