Mittwoch, 18. Mai

Vorspeisen
Salat mit Kernen CHF 8
kalte Radiesli-Spargelsuppe CHF 9
Menüs

Lamm-Shawarma: Milch-Fladenbrot belegt mit würzigem Lamm, Gemüsestreifen und Joghurt CHF 21
Spargel-Paneer-Spiessli mit Bratkartoffeln und Dipsauce CHF 19

LE HAVRE

Zur Ausstellung «Migration» im Museum Langenthal

 

Aki Kaurismäki | FIN/F/D 2011 | Komödie, Drama | 95 Min

 

In Le Havre fängt die Polizei unter der Leitung von Kommissar Monet eine Gruppe afrikanischer Flüchtlinge ab. Der kleine Idrissa war mit seinem Grossvater unterwegs zu seiner Mutter in London. Er kann fliehen und läuft dem Schuhputzer Marcel Marx über den Weg, der mit seiner kranken Frau Arletty in einer einfachen Bleibe lebt. Marcel verpfeift den Jungen nicht, sondern quartiert ihn in seiner Wohnung ein und setzt alle Hebel in Bewegung, um ihm eine Überfahrt nach England zu ermöglichen. Währenddessen verschlechtert sich Arlettys Gesundheits-zustand, und Kommissar Monet klingelt schon bald an Marcels Tür. Ein wahres Meisterwerk von Aki Kaurismäki – trotz (odergerade wegen) der traurigen Geschichte bei weitem der optimistischste Film des Finnen.

 

Tailer | Vorverkauf

 

Bar 19.30

 

Öffnungszeiten

Di                 11.00-24.00h
Mi-Do         11.30-24.00h
Fr                 11.30-ca. 2.00h
Sa                10.00-ca. 2.00h
So                10.00-ca. 24.00h

Bei schlechter Witterung ist das Chrämerhuus an Di, Mi & Do von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr in der Mittagspause.

Wir freuen uns auf euren Besuch.