geschlossen

 

 

il disastro

Der dritte Streich des talentierten weiblichen Komik-Duos Dimitri/Gargiulo verspricht Katastrophen, Erinnerungen und – selbstverständlich – viel Gelächter! Die Musik überlässt die Bühne dem tragikomischen, unwiderstehlichen Theater, welches das Publikum erobert, ohne sich selbst ernst zu nehmen. Bei einem Unfall verliert eine der beiden Frauen ihr Gedächtnis. Nachdem die Erinnerungen sich nicht «reparieren» lassen, beginnt ein spannungsvolles Spiel um veränderte Rollen- und Machtverhältnisse. Während einer Reihe von urkomischen Gags verschmelzen und vertauschen sich die Rollen der beiden Schauspielerinnen UND die Grenzen zwischen Wahrheit und Fiktion lösen sich auf.