geschlossen

 

 

CRUISESHIP MISERY / SISSY FOX 

CRUISESHIP MISERY / SISSY FOX 
Das Berner Mundart Pop - Duo Cruise Ship Misery präsentiert in seiner Show Urteil eine unbeschönigte und bunte Palette an Berichten rund um die physischen und mentalen Gefangenschaften, die das Leben bereithält. Sarah Elena Müllers Texte behandeln Nebenschauplätze des Justizvollzugs, geistige Verwahrlosung, gerechtfertigte und ungerechtfertigte Paranoia vor gesellschaftlicher Verurteilung und die Ohnmacht der Gefühle gegenüber einem Verwaltungsapparat, der selten ganze Geschichten hören will. Druck- und humorvoll erklärt Milena Krstic mit ihrem Gesang das Unbehagen zur Party, alle musikalischen Stilregister werden gezogen, während der Text simultan mitläuft und die totale Kontrolle ausruft. 
Zurück zur Realität: Während Sissy Fox auf dem ersten Album noch das ironische Superheldinnen - Cape umgeschlungen hatte und in galaktische Parallelwelten entführte, gibt es nun keinen Platz mehr für eskapistische Abenteuer. Auf ihrem neuen Album «Randomly I Bite» zeigt sich Sissy Fox real im Fake-Zeitalter, scheut Dunkles und Totgeschwiegenes nicht und setzt der Depression Space Disco, Spoken Word und Punk Pop entgegen – kompromisslos, standfest, dringlich.