Samstag - Montag, 29. Februar - 2. März, Dienstag 3. März geschlossen

Fasnachtskarte
Vorspeisen

Mischsalat 8.-
Salat mit Bohnen-Fladen-Brot (Quesadilla) 12.-
Flädslisuppe mit Gemüse 7.-
Menüs

Rindsgulasch mit Reis und Gemüse 20.-
Schweinsbraten mit Café de Paris-Sauce, Stampfkartoffeln und Gemüse 18.-
(Servietten)knödel an Pilzrahmsauce mit Gemüse 18.-
Pasta M/L   12./15.-

Napoli, Curry-Wurst, Pilzrahm
Desserts
Schokolade-Cookie 3.-
Zimt-Apfel-Schnecke 3.50
Süssmostcrème mi Meringue 5.-

Afternoon Tea: am Samstag 14.00-17.00 h (nur mit Reservation): klein 12.- / Gross 20.- / Duett 35.- Nicht an der Fasnacht
Sonntagsbrunch: reichhaltiges Buffet auf von 10.00-14.00 h, à discrétion ohne Kaffee / Tee 22.- Nicht an der Fasnacht

Bei uns gibt es vorwiegend Bio Gemüse aus Madiswil.
Über Zutaten in unseren Gerichten, die Allergien oder Intoleranzen auslösen können, informieren Sie unsere Mitarbeitenden auf Anfrage gerne.

 

Kindern eine Stimme geben – Matinee mit dem Film Platzspitzbaby

Am Sonntag 16.02.2020 um 10:00 Uhr organisiert ToKJO, die Kinder- und Jugendfachstelle Region Langenthal in gemeinsamer Arbeit mit Schoio AG eine Matinee und zeigt den Film «Platzspitzbaby» im Kino Scala in Langenthal. Im Anschluss der Sondervorstellung stehen Betroffene und Fachpersonen bei einem Apéro Rede und Antwort.

Die Autobiografie „Platzspitzbaby“ beschreibt die Kindheit von Michelle Halbheer, welche mit einer heroinabhängigen Mutter aufgewachsen ist. Ihr Werk widmete Halbheer all jenen Kindern welche in der Drogenszene aufgewachsen sind. Der gleichnamige Film, selbstverständlich inspiriert durch das Buch, bringt die tragische Geschichte nun auf die Leinwand.

In der Schweiz leben nach wie vor rund 100’000 Kinder mit einem Elternteil, der Alkohol oder eine andere Substanz auf problematische Weise konsumiert. «Brechen wir das Tabu und geben diesen Kindern eine Stimme!» sagten sich auch Vertreter*innen von ToKJO und der Schoio AG. Dank der wertvollen Unterstützung des Kino Scala und dem Kulturverein Chrämerhuus kann nun dieser Sensibilisierungsanlass durchgeführt werden.

Schweizweit organisieren verschiedene Organisationen im Bereich Sucht, Familie, Kinder - oder Jugendschutz Anlässe zum Thema «Kinder von suchtkranken Eltern». Die nationale Aktionswoche, organisiert von der Sucht Schweiz, dauert vom 10. – 16. Februar.

Öffnungszeiten

Montag: Ruhetag

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag: 11.30 - 14.00 Uhr, 17.00 - 24.00

Freitag: 11.30–02.00 Uhr
Samstag: 10.00–02.00 Uhr
Sonntag: 10.00–00.00 Uhr


AFTERNOON TEA

Nur mit Voranmeldung! 

Jeweils Samstags von 14.00h bis 17.00h

Tee im Krug mit Snacks, Sweets & Savouries:

Muffins, Sandwiches, Scones, Patisserie…
Dazu können Sie feinste Teespezialitäten aussuchen, wahlweise auch 1 Krug Kaffee.

Afternoon oder High Tea ist eine Mahlzeit. Sie erhalten eine Dreier - Etagère an den Tisch.

Der unterste Teller ist gefüllt mit Salzigem, in der Mitte die berühmten süssen und salzigen Scones und auf der obersten Etage türmen sich die Süssigkeiten.