Montag, 28. September 2020

Montag: Ruhetag

Wochenhits von Dienstag-Freitag:
Pasta in M / L Grösse:
Napoli, Papa vero mit Rahm und Schinken, Ofengemüse mit Pilzen 13./17.- 
Salade riche dazu Gemüsestrudel 13.-
Bio-Hit:
 Polpette (Rindfleischkugeln in Rahm-Sugo) auf Casareccia-Pasta dazu Gemüsegarnitur 22.-
Der Snack:
Pikante vegane Waffel gefüllt: Akropolis (Feta, Gurke, Oliven), Thurgauer-Art (Birnen, gebratener Speck), Oriental (Humus, Ofengemüse) je 12.-

Auch im Chrämerhuus müssen sich alle an die Wiedereröffnungs-Regeln des BAG halten.

Unsere wichtigste Schutzregeln:

  • Erst wer am Tisch sitzt, darf bestellen. Keine Bedienung an der Bar.
  • Mind. 1 Person pro Tisch muss ihre Kontaktdaten angeben (Adresse, Telefonnummer, E-Mail, Geburtsdatum).
  • Die Gästegruppen dürfen sich nicht vermischen, d.h. der Sitzplatz wird nicht gewechselt.
  • Bei Nichteinhaltung der Auflagen macht das Chrämi vom Hausrecht Gebrauch (Wegweisung/Hausverbot).

Modular Days

Das Chrämerhuus darf diesjährig wieder die ModularDays hosten! Da sind Persönlichkeiten mit verschiedensten Synthesizern anzutreffen. Es gibt Analoge, Digitale, Halbmodulare, Eurorack-Modularsysteme sowie auch die grösseren Formate. Wer mit Musik zu tun hat, mit Synthesizern arbeitet, Klangdesign betreibt, experimentelle oder groovige Elektronikmusik performt, der/die ist herzlich eingeladen, mit seinen Geräten aktiv in der Galerie teilzunehmen. Besucher können sich einen Eindruck von der Klangvielfalt von Synthesizern holen und einen genaueren Blick in diese Welt werfen. Die kommenden Modular Days werden an den Wochenenden zwischen dem 6.11.2020 und dem 15.11.2020 stattfinden. Aller Umstände zum Trotz halten wir daran fest! Die Grösse des Anlasses sollte es uns erlauben, uns kurzfristig den Gegebenheiten anzupassen. In der Galerie gibt es über diese Zeit ein Synthesizer-Treffen. Jeder kann seinen Synthesizer zum Spielen mitbringen, seine Module zum Tauschen anbieten oder einfach als Interessent*in anwesend sein. Eine Voranmeldung für Aktive ist nützlich, aber nicht zwingend. Besucher sind an den Wochenenden unbedingt erwünscht. Es gibt viel Spannendes zu hören und zu sehen. In der Gaststube sind an den Wochenenden diverse Anlässe, die im Zeichen der Synthesizer-Musik stehen. Konzerte und Parties, auch eine Open-Stage kommt wieder zustande. Die einzelnen Veranstaltungen werden im Fortfolgenden aufgeführt.

Betriebsferien

Das Chrämerhuus bleibt vom 21.-27. September 2020 geschlossen.

Öffnungszeiten

Fast wieder normal... 

Bitte reservieren Sie rechtzeitig. 

062 923 15 50 oder restaurant(at)chraemerhuus.ch

Öffnungszeiten:

Montag: Ruhetag

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag: 
11:30 bis 24:00 Uhr

Freitag: 11:30 bis 02:00 Uhr

Samstag: 10:00 bis 02:00 Uhr

Sonntag: 10:00 bis 24:00 Uhr