// //

Mittwoch, 15. August

Salat mit Kürbiskernen 7.-
Currycrèmesuppe 8.-
Tagesmenü

Pouletspiesschen mit Zucchini und reichhaltigem Taboulésalat 20.-
Käse-Briouat (Teigröllchen) mit Spinatgemüse und Peperonisauce 17.-

16. August 2018 19:00 Spezial
Mehr

Wuhrplatzfest: Donnerstag!

DONNERSTAG 16. AUGUST 2018

ab 19:00 SPEIS & TRANK

 

OPEN PIANO ∆ ab 20:00

Ein einsames Klavier steht auf dem Wuhrplatz und will bespielt werden. Du setzt dich hin, erinnerst dich an deine letzten Klavierlektionen und legst los. Die Menschen auf dem Platz horchen auf, kommen näher. Es kommen immer mehr, die auch ans Klavier sitzen wollen. Und so entsteht Musik auf dem Platz, völlig frei, völlig ungezwungen. Eine Bitte: Nicht immer wieder Yann Tiersen.

 

OBERTONSTRUKTUR DER KAULQUAPPE ∆ 22:00 Ein Improvisationsduo, unvorgefertigt, nicht wiederholbar, live-produziert, handgemacht und experimentell. Gespielt wird an Modularsynthesizer-Türmen, Effektgeräteschlaufen, mit analogen Videoprojektionen über diy-Konstruktionen bis zu minimalistischen Installationen in der Obertonstruktur des Irgendwo.

Quappen_Preview_2018 from quappe on Vimeo.

17. August 2018 19:00 Spezial
Mehr

Wuhrplatzfest: Freitag!

FREITAG 17. AUGUST 2018

ab 19:00 SPEIS & TRANK

 

PAMELA MENDEZ ∆ 20:00 Pamela Méndez legt Wert auf Unabhängigkeit. In Zeiten von Selbstoptimierung, Algorithmen und Big Data zelebriert Pamela das Unkontrollierbare und Unfassbare des Lebens. Die teils kantigen Brüche in den Arrangements reiben sich an Pamelas sehr persönlichen und fragmentarischen Texten. Begleitet von Nicolas Stockers pulsierendem Schlagzeugspiel, den erstaunlichen Nuancen Luzius Schulers prägender Synthesizerklänge und Adrien Guernes hypnotischem Groove kann Pamelas eindrücklich gereifte Stimme brillieren und den Optimismus der Songs in Herz und Hüfte tragen.

ALICE ROOSEVELT ∆ 21:30 Irgendwo zwischen dem bläulichen Nebel Londons und der gestochenen Schärfe der Horizonte Malis, zwischen der nächtlichen Schwermut grosser Städte und dem endlosen Himmel der Wüste, pflastern Alice Roosevelt ihren eigenen Pfad. Nachdem die Band aus Nyon 2016 mit einer ersten EP aufgefallen ist, präsentiert sie nun die zweite, nüchtern betitelte EP «II»: Rock mit Shoegaze-Anleihen, fest verankert und doch kurz vor dem Abheben.

PROFESSOR WOUASSA ∆ 23:00 Professor Wouassa, wohnhaft in Lausanne, hat die wichtigsten Schweizer Afrobeat - Musiker in einem rassigen, groovigen Topf vermischt. Nachdem sie einige der größten Schweizer Bühnen (Cully Jazz Festival, Paléo Festival, Festi'Neuch, Festival de la Cité ...) gerockt haben, bespielen sie nun unser Wuhrplatzfest. Zwischen Vintage Afro-Funk, zeitgenössischem Highlife und tropischem Flavour wird Professor Wouassa uns von Anfang an zum Schwitzen, Tanzen und Wackeln bringen.

MASOBE & DIVINE SUPINE ∆ 00:00 - 03:00 Mit gebrochenen Beats und dicken Bässen runden die altbekannten Wuhrplatzfest-Freunde Masobe und Divine Supine den Freitag ab. Elektronischer Hip-Hop, Grime und Autonomic vom Feinsten, überraschen lassen wir uns auch von ihrem Special Guest.

 

DAMPFBAD Beim Eindunkeln heizen wir das Dampfbad ein.

18. August 2018 10:00 Spezial
Mehr

Wuhrplatzfest: Samstag!

SAMSTAG 18. AUGUST 2018

ab 12:00 SPEIS & TRANK

 

KUNSTHANDWERKERMÄRIT ∆ 09:00 - 16:00 Wie jedes Jahr bieten KunsthandwerkerInnen aus der Region ihre Waren an, die man sonst nur mit Müh’ in solcher Qualität und Zusammenstellung bewundern kann - und schon gar nicht im Internet.

 

EINZIGARTIGES AUF RE LÜDIS ANTIQUITÄTENINSEL ∆ 10:00 - 16:00 Restposten, Ladenhüter,

Schnäppchen und Trouvaillen. Eine lange, schöne Tradition geht zu Ende. Zusammen mit Bernhard Anliker noch einmal und ganz speziell…

 

KINDER-FLOHMI ∆ 10:00 - 14:00 Kinder, ihr seid herzlich eingeladen eure Waren rund um den Pétanqueplatz feilzubieten. Bringt ein Tuch mit – und schon können Jung und Alt durch eure Schätze schmökern. Jedoch nur wenn der Petrus mitspielt, denn bei Regen kann der Flohmi leider nicht stattfinden.

 

LUDOTHEK LANGENTHAL ∆ 13:00 - 15:00 Da sich die letzten Jahre Kind & Kegel gefreut haben, freuen wir uns umso mehr, auch dieses Jahr die Ludothek wieder mit dabei zu haben – Spiel & Spass in grosser Vielfalt erwartet Euch.

 

MOVINGART ∆ 20:00 Inspiriert durch die Stummfilme der dreissiger Jahre hat das MovingArt-Kollektiv mit "Eine Probe fürs Leben" ein Stück kreiert, welches durch abwechslungsreiche Live-Musik, poetische Luftartistik und brillanten Slapstick besticht. Zwei Artisten und drei Musiker bringen das Publikum ohne Worte, aber mit viel Humor und Rhythmus im Blut zum Staunen, Lachen und Weinen.

s2211_720p from KTV ATP on Vimeo.

 

DON’T KILL THE BEAST ∆ 21:30 Was als einfühlsame, simple aber bestechende One-Man-Show begann, wurde zu einer der spannendsten Basler Bands derzeit. Es entstand ein Konglomerat aus psychedelisch angehauchten Klängen des 70er-Rocks und den sanft-verspielten Indie-Melodien des neuen Jahrtausends. David Blum, das Mastermind hinter dem Projekt, singt über die Liebe. Wo fängt Liebe an und wie verinnerlicht man sie? Matthias Gusset (Sheila She Loves You), Marco Naef (Navel) und Matthias Renner katapultieren die Lieder Blums auf neue Ebenen: Wuchtige Gitarren und treibende Drumbeats verleihen Don’t Kill The Beast ein neues, unerwartetes Erscheinungsbild.

THE RAMBLING WHEELS ∆ 23:00 Eine der dienstältesten Bands des Schweizer Indie-Rock meldet sich zurück, und dies am Wuhrplatzfest! Sie lassen das Publikum an ihren Shows in Begeisterungsstürme ausbrechen und man kommt nicht umhin mitzusummen, mitzusingen, mitzutanzen, wann immer ihre Songs ertönen. Ihre Musik stammt sowohl aus den Neuenburger Bergen als auch aus Kalifornien – gewillt, dem Ursprüngen treu zu bleiben, gleichzeitig aber nach neuen Horizonten greifend. Sie vereinen Retro-Ästhetik und eine schöne Portion Ironie.

PLATTENLADEN DJ COLLECTIVE ∆ 00:00 - 03:00 Der Plattenladen ist trotz (oder aufgrund?) wechselnder Location mittlerweile ein fester und wichtiger Begriff in der Langenthaler Kulturszene - umso mehr erfreulich, dass die Jungs vom Plattenladen den Samstagabend so richtig einheizen. Mit souligem Vintage-Sound ab Vinyl wird die Chrämi-Gaststube einige Jahrzehnte nach hinten versetzt, dorthin, wo scheinbar noch alles besser war!

 

DAMPFBAD Beim Eindunkeln heizen wir das Dampfbad ein.

19. August 2018 10:30 Spezial
Mehr

Wuhrplatzfest: Sonntag!

SONNTAG 19. AUGUST 2018 

BRUNCH ∆ 10:00 Von Eiern über Rösti und Speck zum Zopf - ganz à la Chrämi Brunch, wie man in kennt und liebt und an einem Wuhrplatzfest bestimmt nicht missen möchte. 

SPIELWAGEN TOKJO ∆ 10:00 - 14:00 Komm vorbei und probiere aus. Verschiedene Fahrzeuge, basteln, Türme bauen oder sich verkleiden, Riesenseifenblasen machen und viel mehr. All das findest du beim Spielwagen.  

EINZIGARTIGES AUF RE LÜDIS ANTIQUITÄTENINSEL ∆ 10:30 Restposten, Ladenhüter, Schnäppchen und Trouvaillen. Eine lange, schöne Tradition geht zu Ende. Zusammen mit Bernhard Anliker noch einmal und ganz speziell…

CLOWNDUO LOLA & PEPPINA ∆ 11:00 Verspielte und bewegte Clowngeschichten kombiniert mit musikalisch-poetischen Momenten und viel rotnasigem Humor.

Öffnungszeiten

Montag: Ruhetag

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag: 11.30 - 24.00 Uhr

Freitag: 11.30–02.00 Uhr
Samstag: 10.00–02.00 Uhr
Sonntag: 10.00–00.00 Uhr


AFTERNOON TEA

 

Jeweils Samstags von 14.00h bis 17.00h

Tee im Krug mit Snacks, Sweets & Savouries:

Muffins, Sandwiches, Scones, Patisserie…
Dazu können Sie feinste Teespezialitäten aussuchen, wahlweise auch 1 Krug Kaffee.

Afternoon oder High Tea ist eine Mahlzeit. Sie erhalten eine Dreier - Etagère an den Tisch.

Der unterste Teller ist gefüllt mit Salzigem, in der Mitte die berühmten süssen und salzigen Scones und auf der obersten Etage türmen sich die Süssigkeiten.