// //

Freitag, 26. April

Salat mit Croûtons 7.-
Lauch-Erbsensuppe 8.-
Tagesmenü

Gebratene Fischstreifen an Kräuterschaum mit Salzkartoffeln und Gemüse 20.-
Schupfnudeln an Pilzsauce mit Gemüse 18.-

26. April bis 11. Mai 2019 Spezial
Mehr

FOTOAUSSTELLUNG «METAMORPHOSE UNSERER ZEIT»

FOTOAUSSTELLUNG „METAMORPHOSE UNSERER ZEIT“

Ästhetik vom Eingelebten zum Eigenleben des Verfalls. Eine Fotoausstellung über die Ästhetik vom Eigenlebens des Verfalls der Gebäude und Industrieanlagen. Der Roggwiler Künstler Christian Boss setzt sich fotografisch mit dem Verfall von Gebäuden und Industrieanlagen und deren Geschichte auseinander. Er fängt mit seinen Bildern mit hoher Ästhetik den Glanz der Vergangenheit und des Verfalls ein. Denn die Zukunft der abgebildeten Gebäude und Industrieanlagen liegen oft im Ungewissen. Mit Vernissage am ersten sowie Finissage am letzten Tag.

26. April 2019 20:00 Galerie
Mehr

VERNISSAGE FOTOAUSSTELLUNG „METAMORPHOSE UNSERER ZEIT“

Ästhetik vom Eingelebten zum Eigenleben des Verfalls. Eine Fotoausstellung über die Ästhetik vom Eigenlebens des Verfalls der Gebäude und Industrieanlagen. Der Roggwiler Künstler Christian Boss setzt sich fotografisch mit dem Verfall von Gebäuden und Industrieanlagen und deren Geschichte auseinander. Er fängt mit seinen Bildern mit hoher Ästhetik den Glanz der Vergangenheit und des Verfalls ein. Denn die Zukunft der abgebildeten Gebäude und Industrieanlagen liegen oft im Ungewissen.  

Vernissage mit Apéro und Laudatio von Christian Boss. 

27. April 2019 20:00 Musik
Mehr

PLATTENTAUFE VAPOURTRAIL

PLATTENTAUFE VAPOURTRAIL

Vapourtrail heissen uns an ihrem besonderen Abend herzlich willkommen zu einer Reise im Teilchenbeschleuniger! Man wird ordentlich durchgeschüttelt und muss sich auf einige Überraschungen einstellen. Genau so ergeht es einem beim Genuss des neuen Albums «We Save Heroes». Der für die Band typische Facettenreichtum mit ganz unterschiedlichen Stimmungen – von tanzbar bis nachdenklich – erwartet einen nicht alle Tage. Wir freuen uns!

29. April 2019 20:15 Kino
Mehr

Girl

GIRL

Lukas Dhont | BEL/NLD 2018 | 105 min | NL/F/d | FSK 14/12

Ein junges Mädchen (16) quält sich: Einerseits lässt sich Lara zur Ballerina in Brüssel ausbilden, andererseits steckt sie noch im Körper von Viktor und wartet auf die geschlechtsangleichende Operation. Lukas Dhonts erster Langspielfilm Girl, für das der erst 27-jährige Belgier heuer in Cannes die Caméra d’Or für den besten Erstlingsfilm erhielt, ist ein ruhiges und sanftes Werk, das seiner ebenfalls sehr stillen, sanften Hauptfigur allen Freiraum gibt, sie selbst zu sein und sich langsam, aber beständig zu entwickeln - mit einem überragenden Viktor Polster als Lara.

03. Mai 2019 18:00 Spezial
Mehr

Kulturnacht 2019

KULTURNACHT 2019

Anlässlich der Kulturnacht 2019 hat das Chrämerhuus diesjährig ein besonders abwechslungsreiches Programm zusammengestellt:

Ab 19:00 nimmt das Theater „Gustavs Schwestern“ Klein und Gross auf eine unheimlich - wahnwitzige Abenteuerreise ins Land der Monster mit. Der Roggwiler Fotograf Christian Boss führt anschliessend anlässlich der Ausstellung „Metamorphose unserer Zeit“ durch verlassene Orte und Anlagen. Die Künstler Elia Aubry und Loris Aregger machen in der Uraufführung ihres multidimensionalen Hörstücks „ja, äh, was isches de vorhär gsy?“ einen Ausflug in die Kunstsphäre einer eidgenössischen Zwangs-Heilanstalt, während die Gräfin, Stuttgarts kettenrauchende Kultoma - natürlich in Begleitung ihrer Puppenspielerinnen - plaudernd und singend die Gefilde von Schönheit, Tod, Sex, Dichtung, Politik und Wirtschaft durchstreift und dabei mit Feingefühl den guten Geschmack ignoriert. (Wem dieser Satz zu lang war, die/der freue sich erst recht auf die Darbietungen.) FIJI, das Elektroclash-Duo aus Bern rundet die Nacht ab - mit neuem Album „Bizarre“ im Gepäck.

04. Mai 2019 20:00 Musik
Mehr

CONNY OCHS, MONO MOJO, LÜCKE

CONNY OCHS, MONO MOJO, LÜCKE

Musik ist gut, wenn sie berührt. Aber was braucht Musik, damit sie uns berührt? Vor allem einen anderen Blickwinkel auf die Welt als unseren – die beste Geschichte ist die, die noch niemand erzählt hat. Conny Ochs liest die Welt intensiv und sieht Zeichen, die anderen verborgen bleiben. In seinen Songs erzählt er davon, mit Inbrunst, Verve und Verletzlichkeit.

Mono Mojo, der melancholische Blues-Multiinstrumentalist und Lücke, das Soloprojekt des ehemaligen Enfant terrible des hiesigen Nachtlebens Manuel Fischer, wärmen für Conny Ochs auf.

06. Mai 2019 20:15 Kino
Mehr

DER AFFRONT

DER AFFRONT

Ziad Doueiri | LBN 2017 | 112 min | Arabisch/d | FSK 12/10

Wie kurz ist unsere Gesellschaft davor, sich von Hass aufeinander zerfressen zu lassen? Wie viele falsche Fronten durchziehen sie schon, die nicht zwischen Wohlmeinenden und Kriminellen verlaufen, sondern zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft? „Der Affront“ zeigt, wie es aussieht, wenn eine solche Konstellation eskaliert. „Der Krieg im Libanon endete 1990 ohne Gewinner oder Verlierer“, beschreibt Regisseur Ziad Doueiri die Situation. „Alle Beteiligten wurden freigesprochen, und diese Generalamnestie verwandelte sich in eine Generalamnesie. Wir haben sozusagen alles unter den Teppich gekehrt.“

10. Mai 2019 21:00 Musik
Mehr

CHELSEA DEADBEAT COMBO

CHELSEA DEADBEAT COMBO

Chelsea Deadbeat Combo sind schon lange kein regionaler Geheimtipp mehr. Auf ihr im Februar dieses Jahres erschienenes Album „Perspectives“ haben sie die Vibes ihres patentierten Präzisions-Hardcores erfolgreich draufgepackt - und dass ebendiese Vibes live rüberspringen, daran hatte ja noch nie jemand Zweifel. Wir freuen uns sehr auf diese Jungs!

13. Mai 2019 20:15 Kino
Mehr

Gundermann

Gundermann

Andreas Dresen | DEU 2018 | 128 min | D | FSK 6/4

Ein Baggerfahrer, der Lieder schreibt, ein Spitzel, der bespitzelt wird: Das berührende Biopic von Andreas Dresen (Sommer vorm Balkon) über den 1998 jung verstorbenen ostdeutschen Liedermacher Gerhard Gundermann ist auch ein Drama über Schuld und historische Verstrickungen. "Gundermann" ist einer der reichsten, differenziertesten, tollsten Filme über die DDR. Und vielleicht der beste, den Dresen je gemacht hat, weil sich dessen Menschenfreundlichkeit hier am Ende nicht auf dem Parkplatz der Versöhnung abstellen lässt.

17. Mai 2019 21:00 Musik
Mehr

LIA SELLS FISH

LIA SELLS FISH

Ruhig geatmet hat Christine Hasler kaum je. Seit über einem Jahrzehnt ist die Musikerin und Performerin unterwegs, sei es mit Theater- und Tanzproduktionen oder als ihr Alter Ego, die Singer-Songwriterin Lia Sells Fish. Mit diesem Projekt bespielte sie so manche Bühne Europas und der Schweiz, mal solo, mal in wechselnder Besetzung. Da immer wieder die Frage nach der ersten Veröffentlichung auftauchte, rief sie eine Bande munterer Antihelden ins Studio und es entstand ein Album. Nun folgt die Live-Umsetzung dieses Erstlings. Ruhig atmen wird da kaum wer.

18. Mai 2019 22:00 Musik
Mehr

FREAKCLAN

FREAKCLAN

Hart, aber fair. Ein Abend voller elektronischer Klänge, konkret, treibend, beissend und auffordernd. Schon lange sind die gelungenen Parties der Freakclan-Crew ein fixer Begriff. Mit neuen und bewährten spannenden Acts aus der Technoszene heizen sie mit uns durch die Nacht.

23. Mai 2019 21:00 Musik
Mehr

NEUE MUSIK AM DONNERSTAG: EP-TAUFE MODER & SAUERLAND

NEUE MUSIK AM DONNERSTAG: EP-TAUFE MODER & SAUERLAND

Lukas Allemann und Valerio Moser sind schon zwei düstere Gesellen. Der eine schrummt die Gitarre, poltert mit irren Samples und exportiert 80er-Krautrock-Wucht aus seinen Geräten auf die Bühne. Der andere zersetzt sich in seinen Texten feinsäuberlich und in tiefer existenzialistischer Notwendigkeit selbst. Gemeinsam ergibt dies den Klang morbid röchelnder Hoffnung auf eine bessere Welt. In diese hoffentlich bessere Welt setzen die Beiden nun eine EP und taufen diese (zu unserem Glück) im Chrämi.

02. Juni 2019 Spezial
Mehr

Flohmi im Chrämi

BROCKENSTUBE

Der Name ist Programm. Wie schön, an einem Sonntag gemütlich in der Galerie durch die ehemaligen Sachen anderer Menschen zu stöbern, dabei dem eigenen Konsumwunsch nachzugeben und gleichzeitig das gute Gewissen nähren, man habe etwas gegen die Wegwerfgesellschaft unternommen. Und man hat tatsächlich!

Für Aussteller*innen: Tisch und Ban stehen zur Verfügung. Preis: CHF 25.-

Anmeldung bis am 26. Mai 2019 unter flohmiorganisatore@gmx.ch oder 077 535 95 67

08. Juni bis 30. Juni 2019 Spezial
Mehr

AUSSTELLUNG «PORTRAITS AUS PALÄSTINA UND ISRAEL - EINDRÜCKE EINER REISE»

Die Ausstellung portraitiert unterschiedlichste Menschen aus Israel und den besetzten palästinensischen Gebieten. Diese Portraits sind auf einer zehntägigen Reise entstanden. Es sollen die Geschichten dieser Menschen sowie die Erlebnisse der Reisenden wiedergegeben und das Publikum zum Nachdenken angeregt werden, ob und wie eine gewaltfreie, würdevolle Zukunft gestaltet werden kann. Mit Vernissage am ersten sowie Finissage am letzten Tag.

08. Juni 2019 20:00 Spezial
Mehr

VERNISSAGE «PORTRAITS AUS PALÄSTINA UND ISRAEL - EINDRÜCKE EINER REISE»

AUSSTELLUNG «PORTRAITS AUS PALÄSTINA UND ISRAEL - EINDRÜCKE EINER REISE»

VERNISSAGE MIT APÉRO UND KONZERT

Die Ausstellung portraitiert unterschiedlichste Menschen aus Israel und den besetzten palästinensischen Gebieten. Diese Portraits sind auf einer zehntägigen Reise entstanden. Es sollen die Geschichten dieser Menschen sowie die Erlebnisse der Reisenden wiedergegeben und das Publikum zum Nachdenken angeregt werden, ob und wie eine gewaltfreie, würdevolle Zukunft gestaltet werden kann.

30. Juni 2019 17:00 Spezial
Mehr

FINISSAGE «PORTRAITS AUS PALÄSTINA UND ISRAEL - EINDRÜCKE EINER REISE»

AUSSTELLUNG «PORTRAITS AUS PALÄSTINA UND ISRAEL - EINDRÜCKE EINER REISE»

FINISAGE MIT KLEINEM APÉRO UND VORTRAG

Die Ausstellung portraitiert unterschiedlichste Menschen aus Israel und den besetzten palästinensischen Gebieten. Diese Portraits sind auf einer zehntägigen Reise entstanden. Es sollen die Geschichten dieser Menschen sowie die Erlebnisse der Reisenden wiedergegeben und das Publikum zum Nachdenken angeregt werden, ob und wie eine gewaltfreie, würdevolle Zukunft gestaltet werden kann.

Öffnungszeiten

Montag: Ruhetag

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag: 11.30 - 24.00 Uhr

Freitag: 11.30–02.00 Uhr
Samstag: 10.00–02.00 Uhr
Sonntag: 10.00–00.00 Uhr


AFTERNOON TEA

Nur mit Voranmeldung! 

Jeweils Samstags von 14.00h bis 17.00h

Tee im Krug mit Snacks, Sweets & Savouries:

Muffins, Sandwiches, Scones, Patisserie…
Dazu können Sie feinste Teespezialitäten aussuchen, wahlweise auch 1 Krug Kaffee.

Afternoon oder High Tea ist eine Mahlzeit. Sie erhalten eine Dreier - Etagère an den Tisch.

Der unterste Teller ist gefüllt mit Salzigem, in der Mitte die berühmten süssen und salzigen Scones und auf der obersten Etage türmen sich die Süssigkeiten.