Freitag, 17. Mai

Vorspeisen
Salat mit Gewürznüsse CHF 8
Gemüsecrèmesuppe CHF 9
Menüs
Warm geräucherter Lachs dazu Kräutersauce, Salzkartoffeln und Gemüse CHF 23
Überbackene Enchilada mit Soja-Bohnenfüllung dazu Dipsauce CHF 19

22. Mai 2024 20:15 Kino
Mehr

Climanosco @ CRMI – GROSSER BAUM AUF REISE/TAMING THE GARDEN

Ein mächtiger Mann kauft einige 100 Jahre alte Bäume. Seine Männer entwurzeln sie, manche so hoch wie 15-stöckige Gebäude, und schaffen sie in seinen Privatgarten: durch Dörfer, über Hügel und über das Schwarze Meer. Ein eindrücklicher Dokumentarfilm von Salomé Jashi über die Rivalität zwischen Menschen und ihrer Umwelt. Der Film wird auf Englisch mit deutschen Untertiteln gezeigt.

23. Mai 2024 20:30 Musik
Mehr

verein coel presents: Doolin Bay, Andherb

Doolin Bay fndest du nirgends auf der Landkarte. Doolin Bay ist der Ort, wo jemand sagt: «Was für ein Tag», weil es gerade nicht regnet. Doolin Bay ist da, wo ein alter Mann Revolutionslieder hinter seinem Zaun zum Besten gibt. Doolin Bay ist dort, wo jeden Abend «Sonnys Dream» im Pub ge- sungen wird. Von Doolin Bay ist es nicht weit nach «Inisheer». Doolin Bay ist da, wo das Torffeuer im Pub brennt und die Fischer Mitagessen. Fisch, was denn sonst. Dollin Bay ist da, wo möglicherweise die Lieder der Meerjungfrauen «Sunny Sailor Boy» an die Küsten klingen.
Andi Herb ist Singer Songwriter und begleitet seine Songs mit Gitarre, Bouzuki und Mandoline.

24. Mai 2024 20:00 Theater
Mehr

Bern sehen - und sterben

… Eine düstere Komödie mit Puppen, Schauspiel und Musik

Ein Gangsterboss, zwei Profikiller, eine Drogendealerin und deren kleinwüchsiger Kunde sowie ein Kleinkrimineller sind die Zutaten einer modernen Parabel auf das Jüngste Gericht. Nach einem schief gelaufenen Auftragsmord an einem Pfarrer müssen die Profikillerin Dagmar und der Profikiller Mike ihre Stadt verlassen, um in der Schweiz in Bern unterzutauchen. Mike hat nämlich aus Versehen nebst dem Pfarrer auch ein Kind erschossen. In Bern warten die beiden nun auf weitere Anweisungen von ihrem Boss.

Mit Theater, Puppen und Livemusik verhandeln Praxmarer/Vittinghoff in komödiantischer Manier Schuld und Sühne vor dem Hintergrund einer sich rasant verändernden Welt voller Parallelrealitäten und Verschwörungstheorien. Am Ende fällt das Urteil, nicht für ein Leben nach dem Tod, sondern für das Leben im Hier und Jetzt.

Benjamin Mathis und Priska Praxmarer spielen die verschiedenen Charaktere je nach Bedarf als Schauspieler*in oder als Puppenspieler*in und werden live begleitet von der Musikerin Rena Hauser. Sie adaptieren den Film «In Bruges» für Bern und für unsere Zeit. «Herausgekommen ist ein skurriles, unterhaltsames und zeitgemässes Stück Theater.» (Joanna Nowotny, BZ 2022)

Ende: ca. 21.15 Uhr, ohne Pause

Produktion: Praxmarer/Vittinghoff
Koproduktion: Schlachthaus Theater Bern, Bühne Aarau
Mit: Priska Praxmarer, Benjamin Mathis, Rena Hauser
www.bernsehenundsterben.ch
Regie, Technik: Dirk Vittinghoff
Puppenbau: Priska Praxmarer
Bühnenbild: Beni Küng
Kostüme, Requisiten: Sibylla Walpen

25. Mai 2024 20:30 Musik
Mehr

Papillon Gangsta

Der Elektro-Hiph-Hop-Weirdo mit dem Österreichischen Akzent ist vieles. «Dealer im Namen der Semantik», Wortakrobat und Punchliner. Er zelebriert den Auraschutz, macht mit der Wahrheit Schluss und (er)findet das Tier in ihm.
Papillion Gangsta aka Papi G. ist Identitäter. Das Verpuppen sein Geschäft, die Metamorphose seine Währung. Musikalisch wie auch textlich. Von HipHop, über Elektro, bis zu Pop. Von Intellektuellem Hochflug, über witzige Scharmützel bis hin zu Deep-Shit-Tiefgang. Keine Grenzen. Keine Tabus (auch nicht beim drüber Schweigen)

01. Juni 2024 Galerie
Mehr

Climanosco @ CRMI – LIVE-PERFORMANCE «THE CANOPY KIN»

13:00–16:00, Eintritt frei, Kollekte

Mit «The Canopy Kin» setzt die Künstlerin Maja Renn wissenschaftliche Erkenntnisse über die komplexen Beziehungen zweier Baumarten in eine Choreografie für zwei Tänzer:innen um. Die Performance überträgt den immerwährenden Tanz der Bäume im Wald auf den zeitlichen und physischen Rahmen des menschlichen Körpers. Die Performance ist Teil der Ausstellung «Dear2050: Entangled Forests» und kann während der ganzen Aufführungsdauer frei betrachtet werden. Direction: Maja Renn Performance: Maja Renn, Haeyeon Lim Sound: Zaumne

01. Juni 2024 16:30 Galerie
Mehr

Climanosco @ CRMI – Geführte Waldtour

16:30, Anmeldung erforderlich, Eintritt Frei
Der Wald – seit jeher ein Ort voller Mysterien und unverstandener Kreaturen – übt grosse Anziehungskraft auf uns aus. Während eines interaktiven Waldspaziergangs lernen wir kulturelle und mythologische Geschichten unserer Beziehung zum Wald kennen. Gleichzeitig werden wir zu künstlerischen und wissenschaftlichen Forschenden und erkunden, wie wir mit Bäumen, dem Boden und den anderen Waldbewohnenden kommunizieren können.
Die Tour startet im Chrämerhuus und führt durch Wind und Wetter in den nächstgelegenen Wald!

01. Juni 2024 20:30 Musik
Mehr

Jim Bows & The FlyCatchers

Seit Jim Bows & The Flycatchers letzten Sommer bei uns im Chrämerhuus waren, tappen unsere Toe’s und wir reden mit Twang. Jetzt kommen sie wieder und spielen Musik, that makes you feel good again. Die Familienband, bestehend aus Jim, Bensch und Josh, schöpft ihre Inspiration aus amerikanischem Folk, Bluegrass und Country-Traditionen.
Die drei Multi-Instrumentalisten sind so regional wie die Fliegen, die sie fangen.

Die Tickets gibt's hier:

https://eventfrog.ch/de/p/konzert/country/jim-bows-the-flycatchers-7178346193591721701.html

Öffnungszeiten

Neue Öffnungszeiten 2024
Mo Di          geschlossen
Mi Do          11.30-14.00h / 17.00-24.00h
Fr                 11.30-ca. 2.00h
Sa                10.00-ca. 2.00h
So                10.00-ca. 24.00h

Wir freuen uns auf euren Besuch.