Mittwoch, 18. Mai

Vorspeisen
Salat mit Kernen CHF 8
kalte Radiesli-Spargelsuppe CHF 9
Menüs

Lamm-Shawarma: Milch-Fladenbrot belegt mit würzigem Lamm, Gemüsestreifen und Joghurt CHF 21
Spargel-Paneer-Spiessli mit Bratkartoffeln und Dipsauce CHF 19

VOL SPÉCIAL

Zur Ausstellung «Migration» im Museum Langenthal

 

Fernand Melgar | CH 2011 | Dokumentarfilm | 100 Min

 

VOL SPÉCIAL wird mit dem QUARTZ als BESTER SCHWEIZER DOKUMENTARFILM 2012 ausgezeichnet! weitere Informationen

 

Frambois ist ein Ausschaffungsgefängnis in einem Vorort von Genf. Es ist die einzige derartige Einrichtung der Schweiz, wurde 2004 gegründet und widmet sich ausschliesslich der Administrativhaft von illegalen Ausländern. Diese können sich den Tag durch innerhalb der Anstalt frei bewegen, haben einen Kühlschrank im Zimmer und können im Aufenthaltsraum Tischtennis spielen. Eine Art Luxusgefängnis also? Mitnichten. Die Insassen haben keinerlei Perspektive, sondern müssen ausharren im Ungewissen darüber, wann und wohin sie ausgeschafft werden. Dieses Warten kann bis zu 24 Monate dauern, und falls der Inhaftierte nicht freiwillig zur Abreise bereit ist, wird er, geknebelt und von der Polizei begleitet, in einem «Vol Spécial» ans Ausschaffungsziel transportiert.

 

Trailer | Vorverkauf

 

 

Bar 19:30

 

Öffnungszeiten

Di                 11.00-24.00h
Mi-Do         11.30-24.00h
Fr                 11.30-ca. 2.00h
Sa                10.00-ca. 2.00h
So                10.00-ca. 24.00h

Bei schlechter Witterung ist das Chrämerhuus an Di, Mi & Do von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr in der Mittagspause.

Wir freuen uns auf euren Besuch.